Freitag, 8. Januar 2016

Lebkuchenmann im Brautkleid?!


Dieses Jahr steht eine der tollsten Feiern ins Haus: Die Hochzeit meiner liebsten Freundin Tanja. Und ratet mal, wer zur Trauzeugin auserkoren wurde? ;)
Zu Weihnachten habe ich von der Braut in spe einen Gutschein für einen Keks-Deko-Kurs geschenkt bekommen - mega!!! Dazu spaßeshalber einen fertigen Lebkuchenmann zum Selbstverzieren inklusive Zuckerguss.

So weit, so gut ... ABER: Wer mir solche Sachen schenkt, braucht sich über gar nichts mehr  zu wundern. (Gell, Tanja?) 
Die Moral von der Geschicht: Der Lebkuchenmann hatte kurzerhand eine Geschlechtsumwandlung und zieht nun als fesche Lebkuchenbraut durch die Lande. 


Wie passend, dass ich heute Nachmittag beim Aussuchen des Brautkleids helfen darf. Die süße, braun gebrannte Lebkuchenbraut kommt natürlich auch mit und unterstützt uns hoffentlich tatkräftig. 

Genießt den Tag!
Teresa

Kommentare:


  1. Sehr schöner Blog! Du hast gerade eine neue Leserin und Followerin deines Blogs erhalten! Liebe Grüsse
    Ich habe gerade eine Giveaway gestartet! Schau dir doch mal an!:)
    http://patriciacori.blogspot.ch/2016/01/giveaway-collabaration.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia,

      vielen lieben Dank! Das freut mich wirklich wahnsinnig <3
      Ich schau gleich mal auf Deinem Blog vorbei - bin wahrscheinlich aber schon zu spät dran. Ohjeee ... :D

      Ganz liebe Grüße
      Teresa

      Löschen
  2. Ganz süß liebe Teresa.
    Und ich wünsche Dir jetzt schon viel Freude auf der Hochzeit.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole,
      vielen Dank - ich hoffe, ich werde meiner Aufgabe als Trauzeugin auch gerecht ... Das wird alles noch sehr spannend.
      Ganz liebe Grüße
      Teresa

      Löschen
  3. Hallo Teresa,
    Du machst ja schöne Kekse! Ich bin begeistert! Schön, dass du bei meiner Verlosung mitmachst, so habe ich dich jetzt auch gefunden und folge dir :-)!
    Ich habe ja schon oft versucht, meine Plätzchen mit dem Royal Icing (heißt doch so, oder?) zu verzieren....aber irgendwie klappt das nicht so schön ;-)!
    Vielleicht kann ich mir bei dir ja mal das eine oder andere abschauen.
    Ich hoffe, ihr habt ein schönes Brautkleid gefunden!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      ganz lieben Dank für Deinen lieben Kommentar. Schön, dass es Dir bei mir gefällt :)
      Ich werde mal bei Gelegenheit einen Post mit den ganzen Basics machen - oder mehrere, einer reicht fast nicht.
      Ja, wir haben ein wundervolles Kleid gefunden, das der Braut ganz toll steht. Ein bisschen Prinzessin, ein bisschen Glitzer - wenn schon, denn schon ;).

      Ganz liebe Grüße
      Teresa

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.